Gesundheitspsychologie

Gesundheit ist...

"…ein Zustand völligen psychischen, physischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Freisein von Krankheit und Gebrechen. Sich des bestmöglichen Gesundheitszustandes zuerfreuen ist ein Grundrecht jedes Menschen, ohne Unterschied der Rasse, der Religion, der politischen Überzeugung, der wirtschaftlichen oder sozialen Stellung.“(Definition der WHO, 1948)


Gesundheitspsychologie...

 

beschäftigt sich mit

  • der Förderung und Erhaltung der Gesundheit
  • der Prävention und Behandlung von Krankheit

gesundheitspsychologische Themen sind...

  • Schlaf
  • Stress
  • Erschöpfung
  • Schmerz
  • Raucherentwöhnung
  • Lebenskrisen